Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

HP: Business-Notebooks mit AMD-Power

Die "richtige" Hardware ist Grundlage für effizientes und produktives Arbeiten. Damit Sie nie wieder auf Ihr Arbeitsgerät warten müssen, setzen HP-ProBooks auf AMD Ryzen™-Prozessoren mit bis zu acht Kernen und Übertaktungsmöglichkeiten von bis zu 4,4 Gigahertz. ProBooks werden Sie im Arbeitsalltag überzeugen, denn dank leistungsstarken AMD-CPUs bis zur 5000er-Serie gepaart mit AMD Radeon-Grafik laufen Programme und Medien flüssig ab. Als Einstiegsmodelle für den Businesseinsatz bietet HP die günstige 200er-Serie. Entdecken Sie jetzt Ihren neuen Begleiter von HP fürs Büro und unterwegs, den Sie als klassischen Laptop oder Convertible erhalten.


4 gute Gründe für ein ProBook mit AMD-Prozessor

Leistung & Sicherheit für Ihr Business: Technik und Produktivität gehen Hand in Hand. Das weiß auch HP und bietet Ihnen AMD Ryzen™-Prozessoren mit bis zu acht Kernen und innovativer APU-Architektur (CPU mit GPU-Einheit). So profitieren Sie von zahlreichen Möglichkeiten, um die IT-Produktivität bei der Arbeit zu steigern – und zwar ohne Kompromisse bei Sicherheit oder Stabilität eingehen zu müssen. Das Ergebnis: beste, zuverlässige Performance.

AMD Radeon – professionelle Grafik serienmäßig: Sie suchen Grafiklösungen, die ebenso professionell sind wie Ihr eigener Geschäftsauftritt? Dann hat HP auch in diesem Punkt das Richtige für Sie. Damit Sie optimale grafische Performance genießen, wurden die aktuellen ProBook-Modelle von HP mit starken Radeon-Grafikkarten ausgestattet. Saubere, brillante und flüssige Darstellung ist hierbei der Standard. Daher greifen übrigens auch viele Gamer zu AMD Radeon.

Grafisch einwandfrei – Displays im Business-Bereich: Kompakte 33,8 Zentimeter (13,3 Zoll) oder lieber 39,6 Zentimeter (15,6 Zoll) in der Bildschirmdiagonale? Bei HP finden Sie den Notebook-Favoriten, der zu Ihrem Arbeitsstil passt. Die entspiegelten Full-HD-Displays in Zusammenarbeit mit Prozessor und Grafik von AMD sorgen für flüssige Videos, scharfe Bilder und brillante Farben. So stellen Sie auch Ihren Geschäftskunden gerne Ihre Ergebnisse via Notebook oder über angeschlossenen Bildschirm vor.

Schlagen Sie Ihr mobiles Büro überall auf: Neben leistungsstarken CPUs und Grafikkarten von AMD bietet Ihnen HP in seinen Commercial-Notebooks auch ausreichend Speicherplatz in Form von SSD. Zahlreiche Anschlüsse und Schnittstellen sorgen zudem dafür, dass Sie nie die Verbindung verlieren. Akkulaufzeiten von bis zu 15,5 Stunden und geringes Gewicht garantieren, dass Sie Ihr Office ab jetzt wirklich überall aufschlagen, wo Sie gern arbeiten möchten.


Wenn Sie ein Notebook benötigen, mit dem Sie Officeanwendungen nutzen, E-Mails schreiben und in sicherer Verbindung zu Kollegium und Kundschaft bleiben, dann sind die HP-Notebooks der 200er-Serie eine gute Wahl. Die preisgünstigen Einstiegsmodelle überzeugen durch ein robustes Gehäuse, bis zu 1 Terabyte HDD-Speicher und AMD-Prozessoren, die sich je nach Modell sogar bis 4,2 Gigahertz übertakten lassen. Die Modelle von Hewlett Packard bieten Ihnen im Büro- oder Home-Office-Alltag zudem modellabhängig Anschlussmöglichkeiten wie USB Typ-C, RJ-45 und HDMI.

HP ProBooks der 400er- & 600er-Serie mit AMD-Prozessor · Alle anzeigen »


 

HP ProBooks der x360-Serie mit AMD-Prozessor · Alle anzeigen »


 

HP-Notebooks der 200er-Serie mit AMD-Prozessor · Alle anzeigen »


 

Das könnte Sie auch interessieren


Zuletzt aktualisiert am 29.04.2022 von Cyberport-Redaktion