Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden.

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

HyperX

HyperX  - Überlegene Qualität für Ihren Rechner

HyperX stellt die Hochleistungsproduktlinie von Kingston Technology dar – dem größten, unabhängigen Speicherhersteller weltweit. Begonnen hat die Marke HyperX 2002 mit Hochleistungsspeichern und konnte sein Sortiment seither um SSD-Laufwerke, USB-Speicher und Peripheriegeräte wie Headsets und Mauspads erweitern. Überzeugt hat HyperX seine Kunden vor allem mit der außerordentlichen Qualität und überragende Leistung seiner Produkte sowie einem ansprechenden Design. Unterschiedlichste Zertifizierungen, mehrere Weltrekorde und innovative Technologien zeichnen den amerikanischen Hersteller aus. In den ersten zehn Jahren nach der Gründung hat HyperX über 700 Produkte auf den Markt gebracht und sich so zu einer großen Marke entwickelt.

Hochleistungsprodukte für Ihren PC

Der US-amerikanische Elektronikhersteller Kingston Technology produziert unter der Marke HyperX seine Hochleistungsprodukte. Darunter finden Sie:

  • Speichermodule: Verschiedene Hochleistungs- und Plug&Play-Speichermodule für Ihr Notebook oder PC
  • SSD-Laufwerke: Stoßfeste und ultraschnelle SSD-Laufwerke für bessere Leistung und längere Lebensdauer Ihres PCs
  • USB-Speicher: Bis zu einem Terabyte Flashspeicher und ultraschnelle Datenübertragung via USB 3.0 – das bieten die HyperX USB-Speicher
  • Headsets: Bequeme und geräuschunterdrückende HiFi-Headsets für ein ultimatives Gaming-Erlebnis
  • Mauspads: Mauspads aus weichem und widerstandsfähigem Gewebe, dass die Bewegungen des Handgelenks sanft unterstützt
 

Robuste SSD-Laufwerke von HyperX

Eine Solid-State-Drive (kurz SSD) verzichtet im Vergleich zu einer herkömmlichen, magnetischen Festplatte auf bewegliche Teile und bieten dadurch mehr Stabilität. Zudem kann der Steuerchip sofort auf jede Speicherzelle zugreifen und muss nicht erst darauf warten, dass sich die Magnetscheiben auf die richtige Position gedreht haben. Für PCs oder Notebooks bringt die Umrüstung auf SSD vor allem eine merkliche Leistungssteigerung und eine höhere Geschwindigkeit. Zudem arbeiten SSDs in der Regel äußerst leise und haben mittlerweile einen geringeren Energieverbrauch als HDDs. Das wirkt sich durchaus positiv auf die Akkuleistung Ihres Notebooks aus.

HyperX-Speichermodule für mehr Leistung

Wenn Sie Ihr System ganz ausreizen möchten, dann sollten Sie sich die hochwertigen Speichermodule von HyperX bestellen. Sie wurden speziell für niedrige Latenzen und hohe Frequenzen entwickelt. Die aktuellen Speicherserien von HyperX heißen:

  • FURY
  • Savage
  • Predator
  • Impact

Qualitative Komponenten und garantierte Zuverlässigkeit

HyperX und der Mutterkonzern Kingston Technology übernehmen bei der Qualitätsüberprüfung ihrer Produkte stets eine aktive Rolle ein. Von der Auswahl der Speicherkomponenten über die Produktion bis hin zur Qualitätskontrolle ist das Unternehmen an jedem Schritt beteiligt. Seit 1994 ist Kingston ISO 9001-zertifiziert. Diese Zertifizierung leitet Unternehmen an, eine Verfahrensgrundlage für Geschäftsvorgänge zu erstellen, die eine herausragende Qualität und besten Service am Kunden sicherstellt. Nur 30 Prozent der Unternehmen bestehen die ISO 9001-Prüfung im ersten Anlauf. Kingston Technology ist eines davon. Seit der ersten Prüfung wurden die Standards nicht nur aufrechterhalten, sondern auch verbessert.

Nur das Beste vom Bestem für HyperX-Module

In den HyperX-Modulen wird nur das Beste vom Besten verbaut. Dank seines Supplier Quality Programm überwacht und kontrolliert das Unternehmen die angelieferten Komponenten. Auch während des Montageprozesses werden zahlreiche Schritte unternommen, um Beschädigungen zu vermeiden. Neben den Produkttest setzt Kingston Technology bei neuen Modulen auf Testreihen zur Signalqualität, Software-Stress-Tests, thermische Tests sowie systemspezifische Langzeit-Zuverlässigkeitstests. Design, Komponenten, Montage und Tests – das sind die vier Grundpfeiler der Kingston-Qualität, die bei Kunden und Fans so gut ankommt und weswegen der Modulhersteller eine marktführende Position einnimmt.