Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden. close

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Lichttherapie

: Noch 20 Produkte in Ihrer Filterung

Lichttherapie im Kampf gegen die Herbst- und Winterdepressionen

Lichttherapie ist ein anerkanntes medizinisches Verfahren, um das Auftreten von Depressionen in der kalten Jahreszeit zu verhindern. Im Herbst und vor allem Winter kann Lichttherapie bei vielen Menschen echte Wunder bewirken. Die Gründe sind in den verkürzten Tagen und dem eher schlechten Wetter zu suchen. Fehlt es an Sonne, wird auch der Hormonwechsel vom Menschen gestört. Lichttherapiegeräte nehmen sich diesem Umstand an, indem sie auf künstliche Art und Weise das Sonnenlicht simulieren, wodurch im Gegenzug Melatonin produziert wird. Das kann im Körper viele positive Effekte auslösen, zumal keinerlei Nebenwirkungen von Melatonin existieren. Lichttherapie wird damit zu einer definitiven Empfehlung für alle, die im Winter mit einem gedämpften Gemüt zu kämpfen haben.

Die Vorzüge der künstlichen Lichttherapie

Lichttherapie setzt genau da an, wo das Wetter in Deutschland schlicht versagt: bei ausreichend langen Tagen und viel Sonnenschein. Durch den Mangel an Sonne, entstehen im Herbst und Winter typische Symptome, die sicherlich jeder schon einmal gespürt hat. Man fühlt sich abgeschlagen, hat mitunter Probleme mit dem Schlafen oder es fehlt einfach die notwendige Energie, um alle anstehenden Aufgaben zu meistern. Lichttherapie setzt hier an, denn das dadurch produzierte Melatonin sorgt für einen intakten Hormonhaushalt im Körper, was wiederum Symptome wie Abgeschlagenheit und Winterdepressionen verfliegen lässt. Die Wirksamkeit von Lichttherapie ist medizinisch anerkannt. Mittlerweile können Geräte zur heimischen Lichttherapie schon für einen fairen Preis gekauft werden. So hat man immer ein Stück Sonnenschein im eigenen Haushalt.

Lichttherapie über kompakte Geräte

Die Geräte zur Lichttherapie arbeiten mit besonders hohen Lux Werten, welche durch einfache Glühbirnen oder LEDs nicht erreicht werden. Lichttherapie nutzt folglich ein wirklich helles, strahlendes Licht, welches am ehesten mit einem weißen Blatt Papier zu vergleichen ist. Die Geräte sind damit das Gegenstück zur heimischen Beleuchtung, wo in der Regel eher sanfte oder gelbliche Akzente vorherrschen. Eine Lampe zur Lichttherapie ist deshalb auch nicht für den täglichen Dauereinsatz konzipiert, zumal das nicht notwendig ist. In der Regel reicht eine Lichttherapie von rund 30 Minuten pro Tag absolut aus, um dem Körper zu signalisieren, dass dieser das begehrte Melatonin produzieren soll. Weil die Lichttherapie ohne UV-Strahlung arbeitet, anders als beispielsweise ein Solarium, ist sie für die Haut selber völlig ungefährlich. Sie werden bei der Lichttherapie also nicht braun, auch wenn es sich um eine künstlich simulierte Sonnenstrahlung handelt.

Lichttherapie besitzt eine erwiesene Wirkung

Die Wirkung der Lichttherapie ist, wie bereits eingangs erwähnt, von medizinischer Seite her erwiesen. Die Geräte sollten ergänzend zur heimischen Beleuchtung genutzt werden, diese aber nicht vollständig ersetzen. Bei Cyberport finden Sie verschiedene Geräte für eine wirksame Lichttherapie, darunter auch von vielen namhaften Herstellern. Achten Sie bei der Lichttherapie auf die Verwendungsvorschriften des Produktes, vor allem hinsichtlich der Abstände und der eingesetzten Zeit. Richtig genutzt, kann die Lichttherapie so eine hilfreiche Stütze im Herbst und Winter sein.

Sie möchten gesünder leben und regelmäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung und erholsamen Schlaf in Ihren Alltag integrieren? Dann greifen Sie zu Nokia Health.

Nacken- und Shiatsu-Massage sowie die Wärme- und Infrarotfunktion garantieren ein gelungenes Wellness-Erlebnis.