Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Apple Mac Pro

:

Noch 49 Produkte in Ihrer Filterung in Apple Mac Pro

Sollte Ihre gewünschte Konfiguration nicht verfügbar sein, stellen Sie einfach eine Anfrage an unsere Technik-Experten.

Mac Pro – der leistungsstärkste Computer von Apple

Carina lebt in Berlin und arbeitet selbstständig in der Videoproduktion. Bei der Arbeit kann sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und unabhängig arbeiten. Damit sie sich ganz auf ihre Schöpfungen konzentrieren kann und sich beim Arbeiten nicht um die Technik sorgen muss, benötigt sie zuverlässiges Equipment mit herausragender Leistung. Das Herzstück dabei bildet ein hochwertiger Desktop-Computer. Da Carina in naher Zukunft ein bedeutendes Projekt mit einem neuen Kunden beginnen wird, möchte sie sich davor eine neue Workstation kaufen, mit dem sie den Auftrag so schnell und erfolgreich wie möglich umsetzen kann. Sie interessiert sich besonders für den Apple Mac Pro, da sie gehört hat, dass man an dieses Gerät bis zu acht externe Monitore anschließen kann. Sie informiert sich also genauer über diesen Apple-Computer. 

Inhaltsverzeichnis

Was ist das Besondere am Mac Pro?

Der Desktop-Computer Mac Pro von Apple wurde erstmals im Jahr 2006 vorgestellt. Mittlerweile ist das Pro-Modell in der vierten Generation erhältlich. Diese wurde im Juni 2023 von Apple veröffentlicht und ist erstmals mit dem neuen Chip M2 Ultra und mit bis zu 8 TB SSD Speicher ausgestattet.

Seit 2019 verkauft Apple den Mac Pro sowohl als reguläres Tower-Modell als auch als sogenanntes Rack: Hierbei handelt es sich um einen kleineren Tower mit ca. 22 cm Höhe, 48 cm Breite und 61 cm Tiefe. Der Mac Pro Rack kann über ein Gestell, also eine bewegliche Auszugsvorrichtung, ähnlich wie bei einer Schublade, direkt in ein Regal eingebaut werden. 

Apple Mac Pro Rack vs. Apple Mac Pro Tower

Beim Design des aktuellen Mac Pro bleibt der markante Aluminium-Frame, der von Liebhabern gern mit einer Käsereibe verglichen wird, erhalten. Der Mac Pro wird als klassischer Apple Mac Pro Tower sowie als Rack-Variante angeboten. 

Der Mac Pro Tower wird mit (rollbaren) Standfüßen geliefert und wie ein klassischer Desktop-PC unter dem Schreibtisch installiert. Durch die Standfüße steht der Tower erhöht, was die Luftzirkulation innerhalb des Gehäuses verbessert und ein Überhitzen des Geräts vermeidet. 

Der Apple Mac Pro Rack ist speziell auf den Gebrauch in Serverräumen zugeschnitten, in denen eine Vielzahl an Geräten zur Datenverarbeitung so platzsparend wie möglich untergebracht werden müssen. Bei der Rack-Version sind außen am Gehäuse Rack-Befestigungen integriert, über die du dein Rack ganz ohne Werkzeug montieren kannst. Das Rack agiert dabei wie der Auszug einer Schublade: Hast du die Montage abgeschlossen, kannst du einen Mac Pro Rack über das Schienensystem mit einem Handgriff aus einem Schrank oder einer Server-Vorrichtung ziehen und genauso schnell wieder zurückschieben. Die Schienenvorrichtung ist für die Montage in einem 19-Zoll-Rack (ca. 48 cm) optimiert. Bei den Rack-Workstations ist das 3D-Gittermuster auf der Vorderseite angebracht, um eine konstante Belüftung zu ermöglichen.

Technische Daten des Mac Pro

Der Mac Pro ist vieles, als günstig würden ihn jedoch nur die wenigsten Menschen einschätzen. Der stolze Preis des Hochleistungscomputers von Apple hat jedoch gute Gründe: Er ist das noch performantere Desktop-Pendant zum beliebten Business-Notebook von Apple, dem MacBook Pro. Entscheidest du dich zum Kauf eines Mac Pro, erhältst du unvergleichbare Leistung, die in einem kompakten und gleichzeitig eleganten Gehäuse gebündelt ist.

Bevor sich Carina dazu entscheidet, in den neuen Mac Pro zu investieren, informiert sie sich über die technischen Daten des Geräts. Schließlich möchte sie herausfinden, welche Ausstattung die richtige für ihr Studio ist. 

Ultra-Leistung mit M2 Ultra-Chip

Während die 2019-Version des Mac Pro mit den Prozessoren Radeon oder Xeon von Intel ausgestattet war und einen Arbeitsspeicher von 32 oder 64 GB hatte, überzeugt die neue Generation mit M2 Ultra-CPU. Der Apple M2 Ultra Chip ist exklusiv im Mac Pro verbaut und stellt eine kraftvolle Alternative zum Intel-Prozessor (Radeon / Xeon) dar. Im Gegensatz zur vorherigen Generation des Geräts bietet der Apple M2 Ultra zusammen mit 24-Core-CPU bis zu 1,8 mal schnellere Leistung.

Über einen gemeinsamen Arbeitsspeicher – also einen Speicher, auf den alle Teile der Hardware zugreifen können – mit bis zu acht TB SSD (das sind ganze 8.000 GB) – kommen zudem 16 CPU-Kerne und acht Effizienz-Kerne sowie eine 60-Core-GPU und ein 32-Core-Neural-Engine zum Einsatz. Optional ist der Mac Pro sogar mit einem 76-Core-GPU erhältlich. Das macht den Mac Pro zum perfekten Gerät für professionelle Nutzer wie Carina, die von ihrem Computer ultimative Geschwindigkeit, Effizienz und flüssige Arbeitsabläufe erwarten. 

Gerade die hohe GPU-Leistung des Racks M2 Ultra ist für Carina in der Videobearbeitung extrem wichtig. Durch die genannten Features werden ihre Daten in sekundenschnelle verarbeitet, was ihr eine hohe Multitasking-Fähigkeit beim Ausführen ihrer Tasks verschafft. Die eingesetzten Grafikkarten und Grafikchips bieten darüber hinaus eine hohe Speicherbandbreite, große Grafikspeicher und schnelle Rendering-Fähigkeiten bei der Videobearbeitung, der 3D-Modellierung und beim Rendering. 

Arbeitsspeicher bis acht TB SSD 

Viel Leistung benötigt viel Speicher. Beim Mac Pro kannst du deshalb aus verschiedenen Optionen für deinen SSD-Speicher auswählen. So kannst du die Konfiguration deines Apple Mac ganz auf deine Bedürfnisse zuschneiden und bist in jedem Fall bestens ausgestattet.

Standardmäßig erhältst du den Mac mit einem TB SSD-Speicherplatz. Dieser kann jedoch auf zwei, vier oder ganze acht TB erweitert werden. Zudem bietet dir dieser neue Mac eine PCIe-Erweiterung über Erweiterungsslots. PCIe steht für „Periheral Component Interconnect Express”. Bei Mac Pro beschleunigen PCIe-Express-SSD-Karten die Bandbreite auf bis zu 26 GB pro Sekunde. So kannst du über deinen Mac noch mehr Daten senden, empfangen und verarbeiten – für noch effizienteres Arbeiten.

Display-Unterstützung für bis zu acht Monitore

Neben seiner überragenden Hardware überzeugt der Computer mit superschnellen Anschlüssen. Dazu gehören: 

  • 8 x Thunderbolt 4-Anschlüsse
  • 2 x 10 Gbit Ethernet-Anschlüsse
  • 1 x 3,5 mm Kopfhöreranschluss
  • 2 x USB-A-Anschlüsse
  • 2 x HDMI-Anschlüsse

Über die Thunderbolt-Anschlüsse erhältst du Display-Unterstützung für bis zu acht Monitore. Über die HDMI-Anschlüsse werden 48 Gbit/s mit hoher Bandbreite möglich: So kannst du mit Auflösungen bis zu 8 K und Bildwiederholungsraten bis zu 240 Hz arbeiten – ideal für Videoproduzenten wie Carina. 

Mac Pro bleibt cool dank Axialventilatoren

Ein leistungsstarker PC erzeugt viel Wärme, die durch ein ausgeklügeltes Kühlsystem abgeführt werden muss. Bei vielen PCs ist dies mit geräuschintensiven Lüftern verbunden, die bei der konzentrierten Arbeit stören können.

Anders beim Mac Pro: Er wird durch ein äußerst leistungsfähiges Wärmemanagement gekühlt, bei dem drei große Axialventilatoren Frischluft durch eine möglichst löchrige Front (das 3D-Gittermuster) ziehen. So wird die Luft leise über CPU, GPU, Arbeitsspeicher, Stromversorgung und Speichermodule geleitet, bevor sie den Mac an der Rückseite mithilfe eines Blowers verlässt.

Zudem sind die Lüfter darauf optimiert, eine angenehmes, nicht störendes Geräusch über einen breiten Frequenzgang zu erzeugen. Auf Luftfilter verzichtet der Mac Pro, da Apple die Kühlkörper im Inneren so entworfen hat, dass Staub kein Problem darstellt. Somit können die Lüfter entspannter und mit niedrigerer Drehzahl arbeiten. Das Ergebnis ist ein flüsterleiser Betrieb. 

Benutzerfreundliches Betriebssystem macOS

Gleich ob MacBook, iPhone, iPad oder Mac: Beim Betriebssystem setzt Apple auf unternehmenseigene Optionen, die besonders benutzerfreundlich und intuitiv zu bedienen sind. Zudem sorgt dies dafür, dass alle Apple-Geräte miteinander kompatibel und im Arbeitsalltag sowie im privaten Bereich barrierefrei genutzt werden können. Beim Mac Pro verwendet der Hersteller macOS Ventura, das auf die leistungsstarken Hardwarekomponenten des Computers optimiert ist. Über macOS steht dir zudem eine breite Palette an professioneller Software zu Verfügung, zum Beispiel Anwendungen für die Videobearbeitung, Musikproduktion, 3D-Modellierung und vieles mehr. 

Nachhaltigkeit bei Apple

Wie bei allen Apple-Produkten wird auch bei der Herstellung des Mac Pro auf Nachhaltigkeit gesetzt: Bis 2030 plant das Unternehmen, jedes Apple-Produkt, inklusive verbauter Chips, mit sauberer Energie und größtenteils aus recycelten Materialien herzustellen. 

Carina ist überzeugt: Sie entscheidet sich dafür, einen Mac Pro M2 Ultra mit acht TB Speicher als Tower-Modell zu kaufen. Mit diesem Experten-Gerät kann sie ihr neues Projekt von Anfang an erfolgreich angehen und ihr Können zeigen. 

Mac Pro – passendes Zubehör kaufen

Vervollständige deine Mac-Workstation mit dem passenden Apple-Zubehör. Der Monitor Apple Studio Display mit 27 Zoll (ca. 69 cm) ist die ideale Ergänzung zu den hochwertigen GPUs des Mac und überzeugt mit P3-Farbraum, 10-Bit-Farbtiefe und 1.073 Milliarden Farben.

Der Kauf einer zusätzlichen Tastatur oder einer Maus ist jedoch nicht nötig: Im Lieferumfang des Mac Pro sind ein Apple Magic Keyboard mit Ziffernblock sowie eine Apple Magic Mouse 2 enthalten. 

Apple Mac Pro kaufen – bei Cyberport

Leistungsstarker Prozessor, innovativer Apple M2 Ultra-Chip und unvergleichliches Design: Diese Eigenschaften machen den Apple Mac Pro zu einem absoluten Star unter den Desktop-Computern. Entdecke weitere Technik von Apple wie den All-in-one-PC iMac, Mac Studio oder Mac mini sowie die Apple-Laptops MacBook Pro oder MacBook Air.

 

Mac Pro günstig bei Cyberport kaufen

Kreativ sein ohne Limit. Das Herz des Mac Pro ist ein neuer Intel Xeon Prozessor mit bis zu 28 Kernen. Das sind mehr als bei jedem Mac zuvor.

Ein Profi-PC wie der Mac Pro ist schon ein Segen für Ihren Workflow. Wenn Sie ihn sich nun auch noch nach Ihren Wünschen konfigurieren, ist das BTO im besten Sinne.

Wir verwenden ausschließlich Original Apple Ersatzteile, die von zertifizierten Technikern eingebaut werden. Zudem bieten wir Gerätereinigung, Datensicherung und Co.

Ihr Mac Pro bietet reichlich Möglichkeiten zum verbinden und erweitern: Nutzen Sie sie mit dem vielfältigen Zubehör-Angebot von Keyboard über Maus bis Monitor.