Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden. close

Subwoofer

Als Subwoofer wird ein Lautsprecher bezeichnet, der speziell zur Wiedergabe tieffrequenter Schallwellen (Bass) dient. Die tiefsten wiedergebbaren Töne liegen um 20 Hz. Obwohl Subwoofer ursprünglich für Großveranstaltungen, Diskotheken oder Kinos entwickelt wurden, finden diese heutzutage auch in Audioanlagen von PKWs und als Komponenten von Heimkinoanlagen Anwendung.

Aktive & passive Subwoofer

Abgesehen von der eigentlichen Bauform unterscheidet man zwischen aktiven Subwoofern, die mit einem eingebauten Verstärker-Endstufe betrieben werden und passiven Subwoofer, die wie übliche Lautsprecher von einem externen, separaten Verstärker angetrieben werden. Im Hi-Fi- bzw. Heimkinobereich sind aufgrund der kompakten Bauweise und einfacheren Handhabung aktive Subwoofer gebräuchlich.

Psychoakustischer Hintergrund von Subwoofern

Tieffrequente Schallwellen unterhalb etwa 80 Hz sind vom menschlichen Gehör schwer lokalisierbar. Der Subwoofer kann daher theoretisch an beliebigen Stellen im Hörraum positioniert werden und harmoniert im Idealfall dennoch mit dem Geschehen auf der Leinwand oder dem Bühneneindruck der Musik. Pauschale Aussagen zur Aufstellung lassen sich jedoch nicht treffen, da Größe und Format des Raumes, Einrichtung und nicht zuletzt die Bauform des Subwoofers den Klang maßgeblich beeinflussen.


Zuletzt aktualisiert am 10.11.2017 von Cyberport-Redaktion