Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Die passende Business-Ausstattung von Lenovo

Als Lenovo 2005 die PC-Sparte von IBM abkaufte, startete eine Erfolgsgeschichte, die bereits 1984 begann, richtig durch. Neben den Markenrechten an ThinkPad und Co. hat sich Lenovo auch gleich die dazugehörigen Entwicklungsabteilungen einer der größten IT-Firmen mit starkem Business-Fokus gesichert. So produziert Lenovo alles, was Sie sich für Ihre IT wünschen – von der ThinkPad-Serie, die schon fast die Definition des Business-Notebooks ist, über ThinkCentre-Desktops bis hin zu Monitoren.


ThinkPad, ThinkBook & V: Die Notebook-Serien für Ihr Unternehmen

Typisch für die ThinkPad-Modelle ist seit ihrer Einführung im Jahre 1992 das von Richard Sapper entworfene Design in schlichtem Schwarz, das von der japanischen Bento-Box inspiriert wurde. Das ThinkPad-Logo mit dem roten Punkt in der Ecke gehört ebenso dazu wie der rote TrackPoint inmitten der Tastatur, der durch Druck den Mauszeiger in verschiedene Richtungen bewegt. Alternativ nutzen Sie ein klassisches Touchpad. Apropos Tastatur: ThinkPad-Tastaturen haben den Legenden-Status erreicht, denn sie sind für ihr angenehmes und präzises Tippgefühl bekannt. Auch die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit im harten Business-Alltag ist legendär, sodass sich die Notebook-Reihe eine große Fangemeinde erarbeitet hat – inklusive der NASA, die im Weltall gerne auf ThinkPads setzt.

ThinkPad X1
Die Crème de la Crème für Road-Warrior

Sie wünschen sich ein Business-Notebook für Mitarbeitende, die ständig auf Achse sind? Mit der X1-Serie lotet Lenovo das technisch Machbare aus. Das X1 Carbon setzt für sein Gehäuse auf Kohlenstofffasern, die auch bei der Formel 1, besonders leichten Rennrädern und in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt werden. Hinzu kommt Magnesium und Aluminium, um das geringe Gewicht von 1,12 Kilogramm (modellabhängig) bei einer Bildschirmdiagonale von 14 Zoll (35,6 Zentimeter) zu ermöglichen. Das X1 Yoga ist ein Convertible, das als X1 Titanium Yoga nur 1,15 Kilogramm wiegt. Und das X1 Extreme präsentiert sich als mobile High-End-Workstation, das trotz 16 Zoll (40,6 Zentimeter) und starker Hardware bei lediglich 1,8 Kilogramm liegt.

Zu den Produkten

ThinkPad X
Für Road-Warrior mit begrenztem Budget

Ihr Notebook soll robust und superleicht, aber etwas erschwinglicher als die X1-Serie sein? Die X-Reihe, bestehend aus dem Convertible ThinkPad X13 Yoga und den X13-Notebooks bieten genau das. Diese 13-Zoll-Geräte (33,8 Zentimeter) wiegen ab 1,19 Kilogramm und bieten starke Hardware für den langen Alltag. Während die Convertibles auf Prozessoren aus dem Hause Intel® setzen, haben Sie bei den regulären Notebooks die Wahl zwischen Intel® und AMD. Optional verfügen diese Geräte über ein 4G/5G-Modul, damit Sie überall online sind. Nach Wunsch runden hochauflösende Display-Panels mit bis zu 2.560 mal 1.600 Pixeln sowie bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher runden das Power-Paket ab.

Zu den Produkten

ThinkPad T
Die Definition des Premium-Business-Notebooks

ThinkPad T: das Business-Notebook. Schließlich ist die T-Reihe die Blaupause für den kompromisslosen Premium-Business-Allrounder. Leistungsstark, ausdauernd und anpassungsfähig. Die Traditionsreihe unter den ThinkPads kaufen Sie mit 14 bis 16 Zoll (35,6 bis 40,6 Zentimeter). Der letzte Buchstabe des Namens gibt weitere Eigenschaften mit: Das T14s ist etwas schlanker und hochwertiger, das T15p dicker, aber besser erweiterbar. Konnektivität spielt eine große Rolle, sodass diese Modelle vom neusten Wi-Fi 6E und 5G bis hin zu RJ45-Ethernet alles bieten, was Sie sich wünschen können. Zahlreiche Konfigurationen offerieren Ihnen Intel®- oder AMD-Power, ultrahelle LCD- oder 4K-OLED-Displays oder sogar einen Blickschutzfilter.

Zu den Produkten

ThinkPad P
Mobile Workstations mit maximaler Power

Für Profianwendungen aus den Bereichen Architektur, Grafikdesign und Ingenieurswesen vertrauen Sie auf die ThinkPad P-Serie mit 14 bis 17 Zoll (35,6 bis 43,9 Zentimeter). Das P14s mit 14 Zoll (35,6 Zentimeter) bietet AMD Ryzen-CPUs der 5. oder Intel®-Prozessoren der 12. Generation mit bis zu 14 Kernen sowie NVIDIA- oder Intel®-Grafik. Noch schneller sind die ThinkPad P1 mit 16 Zoll (40,6 Zentimeter) und werksseitiger X-Rite-Farbkalibrierung. Hier verbessert aus der Extrem-Overclocking-Szene bekanntes Flüssigmetall die Wärmeübertragung für durchgehend hohe Leistung ohne Einbrüche. Das ist gut so, denn Intel® Core i9-12900H sowie GeForce RTX 3080 Ti erzeugen extrem viel Leistung – und Wärme.

Zu den Produkten

ThinkPad Z
Nachhaltige, stylishe Notebooks

Bei der Z-Serie verlässt Lenovo traditionelle ThinkPad-Pfade und setzt auf ein regelrecht mutiges Design. So wurden die Display-Ränder minimiert, indem die hochauflösende Full-HD-Webcam in einer Ausbuchtung steckt. Je nach Modell entdecken Sie silberne oder sogar bronze-farbene Akzente aus recyceltem Aluminium. Die Bronze-Variante nutzt zudem veganes Lederimitat aus recycletem PET für den Display-Deckel. Außerdem ist die Verpackung kompostierbar. Aber auch die inneren Werte überzeugen dank neuster AMD Ryzen-Prozessoren der 6000er-Serie und optionaler OLED-Displays. Das Touchpad wurde durch ein druckempfindliches ForcePad ersetzt und mit dem TrackPoint öffnen Sie hier ein Menü für Kommunikationseinstellungen.

Zu den Produkten

ThinkPad L
Solide Business-Allrounder

Die ThinkPad L-Serie verpackt die Stärken der T-Serie – solide Business-Allrounder für alle Fälle – in weniger edle Materialien und ist somit die günstigere Variante. Dennoch erhalten Sie eine ausgezeichnete, spritzwassergeschützte Tastatur, umfassende Sicherheitsfunktionen und nach Militärstandards getestete Robustheit. Auch das typische um 180 Grad aufklappbare Display und die technische Ausstattung der T-Serie mit Intel® Core-Prozessoren der 11. Generation oder AMD Ryzen 5000er-CPUs finden Sie hier. Kleine Abstriche machen Sie bei den Dimensionen und dem Gewicht, denn es kommt hochwertiger Kunststoff zum Einsatz. Sie wählen zwischen Modellen mit 13 und 15 Zoll (33,8 bis 39,6 Zentimeter).

Zu den Produkten

ThinkPad E
ThinkPads für Einsteiger

Den günstigsten Einstieg in die Welt der ThinkPads erkaufen Sie sich mit den ThinkPad E-Modellen. Diese 14- und 15-Zoll-Notebooks (35,6 und 39,6 Zentimeter) setzen auf starke Hardware von Intel® oder AMD, bis zu 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und Windows 11 Pro. Zum Aufrüsten des Arbeitsspeichers steht ein Slot zur Verfügung. Die Preisersparnis gegenüber ThinkPad T und L beruht erneut auf den Gehäusematerialien. Auch bei den Displays stehen Ihnen die High-End-Optionen der teureren Modellreihen nicht zur Auswahl. Beide Abstriche sind bei überwiegend stationärer Nutzung im Büro verschmerzbar, da Gewicht und Unzerstörbarkeit bei Reisen kaum eine Rolle spielen und am Arbeitsplatz meistens ein Monitor das Display ergänzt.

Zu den Produkten

ThinkBook
Consumer- & Business-Laptop in Einem

Zwischen Consumer-Modellen und den ThinkPads steht die ThinkBook-Serie. So ist das Design zwar seriös, aber etwas verspielter. Die silbernen Gehäuse sind aus CNC-gefrästem Aluminium und damit sehr stabil, dafür fehlt die enorme, nachträgliche Erweiterbarkeit der ThinkPad-Modelle. Auch auf Ethernet-Ports, integrierten Mobilfunk-Empfang oder den TrackPoint verzichten Sie hier – erhalten dafür aber viel Leistung und hochwertige Haptik zum attraktiven Preis. Zur Auswahl stehen das leichte 13s (33,8 Zentimeter), die 14-Zoll-Version (35,6 Zentimeter) sowohl als Notebook als auch als Yoga-Convertible, der Allrounder 15 (39,6 Zentimeter) sowie das 16p (40,6 Zentimeter) mit starkem Prozessor und Grafik für Spiel und Arbeit.

Zu den Produkten

V-Serie
Preiswerte Business-Notebooks

Für einfache Anwendungen zu Hause und im Büro empfiehlt sich die V-Serie bei Lenovo. Sie richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, bei denen der Preis im Fokus steht. Das äußert sich in der Hardware, die bereits bei den Einstiegsprozessoren Intel® Celeron, Intel® Pentium und AMD Athlon losgeht – ideal für leichte Aufgaben in den Office-Suiten Ihrer Wahl. Wenn Sie wünschen, erhalten Sie diese Geräte aber auch mit Intel® Core i5 und AMD Ryzen 5. Das Lenovo V15 hat ein 39,6 Zentimeter, das V17 ein 43,2 Zentimeter großes Display. Als Betriebssystem wählen Sie zwischen Windows 10 Home, 10 Professional oder 11 Home. Oder Sie bringen Ihre eigene Lizenz mit, denn modellabhängig ist das Betriebsssytem nicht inklusive.

Zu den Produkten

ThinkCentre, ThinkStation & V: Desktops & Workstations für Ihr Business

ThinkCentre & V-Serie
Büro-PCs & -All-in-Ones

Bei vollständig stationärem Einsatz im Büro empfehlen sich die Desktop-PCs aus der ThinkCentre- und V-Serie. So lesen Sie den Namen: Die letzte Ziffer steht für den Prozessor. Eine 0 bedeutet Intel®, eine 5 AMD. Steht am Ende "t", wie bei V55t und ThinkCentre M70t, handelt es sich um einen kompakten Tower mit starker Kühlung für ausdauernde Performance. Zudem sind sie erweiterbar um eine Grafikkarte, viel Arbeitsspeicher oder ein optisches Laufwerk. "q"-Geräte wie M70q und M75q sind mit circa einem Liter Volumen extrem kompakt. Tiny-in-One-Monitore von Lenovo verfügen über die passenden Montagepunkte, um den PC am Monitor zu befestigen. Alternativ setzen Sie auf "a"-Systeme, denn der V30a ist ein eleganter All-in-One.

Zu den Produkten

ThinkStation
Workstations für Architektur, Ingenieurswesen, Wissenschaft & Co.

Wie bei den ThinkPads steht auch auf dem stationären Arbeitsplatz das P für Workstation-Performance – und zwar in Form der ThinkStation P350. Ob als Tower für brachiale Performance, kompakter SFF mit hoher Leistung oder winziger Tiny, stets setzen diese Systeme auf leistungsstarke Intel®-CPUs, bis zu 64 Gigabyte RAM sowie professionelle Workstation-Grafikkarten von NVIDIA. Benötigen Sie keine besondere Grafik-Power, entscheiden Sie sich für Modelle mit integriertem Grafikchip. Noch mehr Leistung bietet die ThinkStation P520 mit Intel® Xeon-Prozessor oder die AMD Threadripper Pro-Workstation ThinkStation P620. Die ISV-Zertifizierung bestätigt, dass Branchen-typische Software hervorragend läuft.

Zu den Produkten

ThinkVision & ThinkCentre Tiny-in-One: Monitore für Büro & Home Office

Ob Notebook, Convertible oder Desktop, mit einem externen Monitor an dessen Seite steigern Sie Ihre Produktivität und die Ihrer Mitarbeitenden. Darum bietet Lenovo zahlreiche Modelle der ThinkVision- und ThinkCentre-Reihe an, die speziell auf die Anforderungen von Excel-Akrobatinnen und Photoshop-Künstlern angepasst wurden. Hohe Zuverlässigkeit ist hier genauso wichtig wie maximale Ergonomie, praktische Features und gute Bildqualität. Umfangreiche Höhenverstellung und die Pivotfunktion sind selbstverständlich.

Ein kleines Highlight ist die ThinkVision M-Serie. Dabei handelt es sich um kompakte Monitore, die Sie überall hin mitnehmen. So können Mitarbeitende im Außendienst auch im Hotel auf mehreren Bildschirmen arbeiten. Die Signalübermittlung und Stromversorgung geschieht via USB-C.

Die ThinkCentre Tiny-in-One-Modelle besitzen eine Webcam und Montagepunkte für ThinkCentre M-Geräte im Tiny-Formfaktor ("q" im Namen). So stellen Sie sich Ihren eigenen All-in-One zusammen und tauschen bei Bedarf nur Monitor oder PC.

Cyberport: Autorisierter Service Provider für Lenovo

Natürlich überzeugen besonders die Think-Serien von Lenovo wie ThinkPad, ThinkCentre und ThinkStation mit hoher Robustheit und maximaler Zuverlässigkeit. Doch was, wenn doch etwas sein sollte? Dann ist Cyberport ihr kompetenter Ansprechpartner. Unser Technikpersonal ist zertifiziert und intensiv geschult, um sich professionell um Ihre Produkte zu kümmern. Wir analysieren den Fehler und kümmern uns um die Garantieabwicklung. Auf Wunsch reparieren wir das Gerät auch außerhalb der Garantiezeit, wenn Sie dem Kostenvoranschlag zustimmen.

ThinkPad X1: Carbon, Nano, Extreme, Yoga & Co. · Alle anzeigen »


 

ThinkPad X: X13 & X13 Yoga · Alle anzeigen »


 

ThinkPad T: T14, T14s, T15 & T15p · Alle anzeigen »


 

ThinkPad P: P1, P14s, P15s, P15v & P17 · Alle anzeigen »


 

ThinkPad Z: Z13 & Z16 · Alle anzeigen »


 

ThinkPad L: L13, L14 & L15 · Alle anzeigen »


 

ThinkPad E: E14 & E15 · Alle anzeigen »


 

ThinkBook: 13s, 14, 14s Yoga, 15 & 16p · Alle anzeigen »


 

V: V15 & V17 · Alle anzeigen »


 

Desktop-PCs: ThinkCentre & V-Serie · Alle anzeigen »


 

Workstations: ThinkStation · Alle anzeigen »


 

Monitore · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 25.07.2022 von Cyberport-Redaktion